Ursula Ruthemann

Psychotherapie – Verhaltenstherapie – Reittherapie

Sie leiden unter Problemen, die Sie alleine nicht bewältigen können? Sie stecken in einer Krise? Sie möchten Ihre berufliche Situation oder Ihre private Lebenssituation besser verstehen? Sie möchten einen anderen Menschen mit dessen Problemen begleiten und wissen nicht wie? Oder Sie wollen über ein schwieriges Thema mit jemandem reden, der unter Schweigepflicht steht? Ich bin für Sie da, für ein einmaliges Gespräch ebenso wie für eine längere psychologische Begleitung.

Als Verhaltenstherapeutin kenne ich verschiedene Wege, um aus einer Leidensphase wieder herauszufinden, schwierige Probleme zu lösen, oder sich besser zu arrangieren mit Unabänderlichem, oder um sich schwierigen, neuen Herausforderungen zu stellen. Besonders geeignet ist die Verhaltenstherapie für Menschen, die an Ängsten leiden oder sich mit Depressionen quälen.

Hintergrund ist ein Psychologiestudium mit den Anwendungsfeldern Pädagogische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie und Klinische Psychologie. Sowie Einblicke in viele Familien, Schulen, Altenheime, Krankenhäuser

Praxisbewilligung als Psychotherapeutin im Kanton St. Gallen.

Reittherapie

Wo immer das sinnvoll und erwünscht ist, kann auch mal das Pferd als Ko-Therapeut eingesetzt werden. Es geht um die gleichen Therapieziele auf anderem Weg, der nicht nur Kindern Freude bereitet. Dieses Angebot gilt für den Standort Leutkirch.

www.staerke-durch-pferde.ch